Spieltag 6

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
Oktober 10, 2020 15:00 Karawankencup 2020-2021 6

3. Heimsieg zum Landesfeiertag

Unser Stadio della Zecke erstrahlte an diesem herrlichen Herbsttag in bestem Zustand und sorgte bei warmer Küche auch dafür, dass sich die große FCW-Fangemeinde beim Spiel gegen St.Job wohlfühlte und ihrer Mannschaft beim 3.Heimauftritt so zahlreich auf die Beine schaute.
Wir hatten zwar einige verletzte Stammspieler zu beklagen, aber auf Grund des qualitativ guten Kaders konnten wir auf jeder Position aus dem Vollem schöpfen und starteten gut in dieses Match.
Wie zu erwarten , spielte der Gegner auch munter drauf los und so wurde auch unseren Defensivspielern nie langweilig und bei guten Chancen von St.Job hatten wir auch etwas Glück, dass diese sehr fahrlässig vergeben wurden.
Und so dauerte es bis zur Minute 39 , als sich unser Christoph „Rossi“ vor den Augen seines Neffen den Ball auflegte und einen Freistoß aus gut 30 Metern , noch etwas abgefälscht, ins Tormanneck schoss.
Mit dieser Führung ging nochmal ein Ruck durch die Mannschaft und wenige Minuten später schloss unser Raphi Hafner eine sehenswerte Aktion über mehrere Stationen zum 2:0 ab.
In den ersten Minuten nach der Pause konnten wir unsere Führung verteidigen und auf der Spieluhr stand die 55ig, als sich mit ziemlicher Sicherheit die Attraktion des Spiels im Stadio della Zecke anbahnte :
Ein Foul, ein Pfiff, Freistoß für den FCW…allerdings wieder mit erheblicher Entfernung zum gegnerischen Tor. Diesmal schnappte sich unser Stürmer Cris “CR 7“ Moldovan den Ball , trat an und…hämmerte das Ding über die Mauer ins Kreuzeck !!!
Solche Einschläge sind eher selten in einem Fussballspiel zu sehen, allerdings wissen FCW Insider sehr wohl, welche Schuss-Qualität sich in ihren Reihen befindet.
Und allen Zuschauern, deren Blicke sich nicht gerade auf das Spielfeld konzentrierten , sei gesagt :
Beide Freistoßtore, also auch das 1:0, sind im FCW-Video Kästchen 

Kurz vor Schluss dieser Partie gelang dann noch der verdiente Ehrentreffer der Job‘er und danach waren aber die nächsten 3 Punkte fixiert.
Nun geht es am Sonntag um 15 Uhr im Admira Stadion Villach gegen den ebenfalls ungeschlagenen FC Schütt um die Tabellenführung und somit um das Heimrecht der Zusatzrunde, in der sich diese Paarung abermals duellieren wird .

Man of the match (Spieltag 6)

Moldovan Christian
Hafner Raphael
Rossmann-Galli Christoph
Tarmann Patrick

This poll has been finished and no longer available to vote !

Ergebnisse

Mannschaft1st Halbzeit2nd HalbzeitToreSpielausgang
FC Waldsiedlung213Gewonnen
SV St. Job011Verloren